El Chaltén, Wanderparadies mit besten Wettervorhersagen

Torres del Paine und El Calafate hinter mir gelassen, will ich jetzt El Chaltén unsicher machen. Sowohl meine Wetter-App, wie auch die Nationalparkverwaltung sagen nicht für heute oder morgen, aber für die drei Tage danach das beste Sommerwetter an. Das hört sich gut an, wenn man Patagonien auch in Sturm und Regen kennengelernt hat. Der erste Ausblick noch vom Bus aus auf die Berge war schon mal gut, also auf geht’s.